Nachruf Klaus Bräutigam

Letzte Woche ist unser 2. Vorsitzender Klaus Bräutigam verstorben.

Der Trauergottesdienst findet am Dienstag, 26.4.2016 um 10:30 in der Herz-Jesu-Kirche in Dortmund-Hörde statt.


NACHRUF: DJK Westfalia Hörde trauert um Ralf Püttschneider

Am 13. Februar 2016 verstarb unser langjähriges Vereinsmitglied

Ralf Püttschneider. Angefangen mit Feldhandball wurde er mit Westfalia 1973

Deutscher DJK-Meister. Im Jahr 1977 konnte er mit dem Verein den Aufstieg

in die Vebandsliga erringen. Noch bis Anfang der 2000er Jahre stand er als

großer Ball-Techniker selbst auf dem Feld in Dortmunder Sporthallen.

Viele Handballer kannten ihn als Schiedsrichter, auch über den Kreis Dortmund

hinaus. Er war zudem erfolgreicher Handball-Jugendtrainer, vor allem

im Mädchenbereich. Ende der achtziger Jahre nahm er mit „seinen B-Mädels“

erfolgreich an den DJK-Meisterschaften teil und spielte mit ihnen um

die Westfalenmeisterschaft.

Einen großen Beitrag hat Ralf Püttschneider zum Vereinsleben geleistet.

Der „ Schwatte“ war immer da. Als großer Unterhalter begeisterte Groß und Klein

mit seinen Geschichten, Witzen und Zaubertricks.

Über viele Jahre war er außerdem mit seiner Frau in der Trimm-Abteilung aktiv.

Er wird immer ein Teil der Westfalia-Familie bleiben.


Westfalia Jugend gründet neue Mini Mannschaft:

wir suchen noch Kinder ab 4 Jahren.

Bei Interesse oder Fragen bitte bei Yvonne Stille, stille@westfalia-hoerde.de melden.


Hörde wird 100 Jahre

B-Ware

Downloads

Downloads


Sponsoren


DJK Westfalia Hörde | Follow us | Impressum